Einsatzübersicht

 

zurück Übersicht vor
Einsatz 161 von 173 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Brand: Kleinbrand
Kurzbericht: Kellerbrand
Einsatzort: Dreyen
Alarmierung :

am 20.10.2020 um 20:15 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 30 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: DLK 23-12 (LZD) TLF 16/25 (LZD) ELW 1 (LZE) GW (LZE) TLF 24/50 (LZE) LF 16/12 (LZE) MTW (LZD) HLF 20 (LZD) HLF 20 (LZE)
alarmierte Einheiten:
Löschzug Enger-Mitte
Löschzug Dreyen

Einsatzbericht:

Im Kellergeschoss eines Einfamilienhauses hatte ein Herd Feuer gefangen. Der Angriffstrupp nahm ein Hohlstrahlrohr vor und bekämpfte unter Atemschutz den Brand. Nach wenigen Minuten war das Feuer unter Kontrolle. Parallel kam ein Überdrucklüfter zum Einsatz der giftige Brandgase aus dem Gebäude drückte. Schon bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner das Gebäude unverletzt verlassen können. Während der Löscharbeiten betreute eine RTW Besatzung der Rettungswache Spenge die beiden Personen.