Mannschaftstransportwagen (MTW)

 

Fahrzeugdaten

MTW ab 2014
Kategorie: Mannschaftstransportwagen
Besatzung: 1/7
Funkrufname: Florian Enger 2 MTF 1
Besonderheit: Funk analog: 4m / 2 mal 2m
Funk digital: MRT (HBC) / 1 HRT
    
Baujahr: 2014
Fahrgestell: Opel Vivaro 2.0 CDTI
Aufbauhersteller:  
Zul. Gesamtgewicht: 3,055t
Motorleistung: 114 PS / 84 KW
    

Fahrzeugdetails

MTW steht für Mannschaftstransportwagen.

Ein MTW hat feuerwehrtechnisch sicherlich nicht den Nutzen, wie die Großfahrzeuge. Für den Dienstalltag ist es aber sicher das "wichtigste" Fahrzeug, so fährt der MTW auch die meisten Kilometer über das Jahr gesehen. In Enger verfügt jeder Standort über solch ein Fahrzeug. Das ist heute wichtiger den je, denn mit der aktuellen Führerscheinklasse B können nicht mehr, wie früher mit der Klasse 3, auch kleine Löschfahrzeuge bewegt werden. Gerade für die Jugendarbeit und Dienstvorbereitung ist der MTW das wichtigste Fahrzeug, was wir besonders vom Sommer 2013 bis Sommer 2014 gemerkt haben, wo uns in Dreyen kein eigener MTW zur Verfügung stand. Aber auch an Einsatzstellen können mit einem MTW Leute ausgewechselt werden oder nachrücken. Der Nachschub an Materialien kann über einen MTW realisiert werden. 

Beladungstechnisch gibt es nicht viel Interessantes auf diesem MTW. Zwei analoge 2-Meter Handfunkgeräte, das analoge 4m Teledux9 Funkgerät sowie ein MRT mit HBC und ein HRT (beides Digilfunk / TETRA) gehören zur Ausstattung. Über den LED Blauchlichtbalken kann per Außenlautsprecher eine Warnung oder Information an das Umfeld abgegeben werden.

Hinweis:
Das Fahrzeug musste außerplanmässig beschafft werden, da der alte MTW (bis Sommer 2013 im Dienst) auf der Fahrt zu einer Ausbildung verunfallte. Uns nahm jemand die Vorfahrt. An dem Fahrzeug entstand damals ein wirtschaftlicher Totalschaden. Nach fast 12 Monaten wurde der Opel Vivaro als Ersatzfahrzeug in Dienst gestellt.

Fahrzeugbilder

bwd  Seite 1/2  fwd