Einsatzübersicht

 

zurück Übersicht vor
Einsatz 155 von 158 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Brand: Kleinbrand
Kurzbericht: unklare Rauchentwicklung
Einsatzort: Besenkamp
Alarmierung :

am 30.11.2017 um 15:29 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 31 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: DLK 23-12 (Dreyen) GW (Enger-Mitte) TLF 24/50 (Enger-Mitte) LF 16/12 (Enger-Mitte)
alarmierte Einheiten:
Löschzug Enger-Mitte
Löschzug Dreyen
Löschgruppe Enger-Nord

Einsatzbericht:

Bei unserem Eintreffen stellten wir eine Verrauchung im Wohn-und Schlafzimmer fest. Es hatten sämtliche 5 Rauchmelder im gesamten Erdgeschoss ausgelöst. Die Rauchentwicklung war durch einen in Betrieb genommen Kaminofen entstanden. Von uns wurde der zuständige Bezirksschornsteinfegermeister verständigt. Bei Eintreffen stellte dieser fest,  dass  durch eine  Fehlbedienung am Ofen  der Rauch aus dem Ofen in die Wohnräume gelangte.

Von uns wurde eine Kübelspritze vorgenommen, um evtl. das Feuer im Notfall im Ofen zu löschen. In Abwägungung der Situation wurde jedoch auf die Nutzung des Löschgerätes verzichtet.