Aktuelle News und Presseecho der Feuerwehr Enger

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel NW) und das Westfalen-Blatt (Kürzel WB) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

RSS Newsfeed


RSS

twitter


tweets der Feuerwehr Enger lesen

facebook


Gefällt mir!
 

Feuerwehr Enger - Aktuelles

Drehleitermaschinisten geschult - Teil 2

lzd 13.02.2017

Im Jahr 2000 wurde die alte DL30 der Feuerwehr Enger durch eine neue DLK23-12 der Firma Metz ersatzbeschafft. Damit verbunden war auch ein Umzug der Drehleiter von Enger-Mitte nach Dreyen. Die Drehleiter ist also jetzt knapp 17 Jahre alt. Viele der Drehleitermaschinisten von damals sind heute schon im "Feuerwehrruhestand".

Weiterlesen...

Doppeltermin für die Löschgruppe Ol/Pö

lgp 11.02.2017

Rückblick auf das vergangene Jahr:

Am Wochenende 3. & 4. Februar hatten die Mitglieder der Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen einen Doppeltermin. Für Freitag den 3. Februar hatte Löschgruppenführer Maik-Oliver Häusler eingeladen, um das Jahr Revue passieren zu lassen. Am Samstag wurde die ordentliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Löschgruppe Ol/Pö e.V. abgehalten.

Weiterlesen...

Drehleitermaschinisten durch Hersteller geschult

lzd 14.12.2016

Im Jahr 2000 wurde die alte DL30 der Feuerwehr Enger durch eine neue DLK23-12 der Firma Metz ersatzbeschafft. Damit verbunden war auch ein Umzug der Drehleiter von Enger-Mitte nach Dreyen. Die Drehleiter ist also jetzt gut 16 Jahre alt. Viele der Drehleitermaschinisten von damals sind heute schon im "Feuerwehrruhestand".

Weiterlesen...

Aufgaben unter Realbedingungen erfüllt! - Aus- und Fortbildung an der Kreisfeuerwehrzentrale

lzd 13.12.2016

Aufgaben unter Realbedingungen erfüllt! - Aus- und Fortbildung an der Kreisfeuerwehrzentrale

Kreis Herford/Hiddenhausen. „Stell  Dir vor, da vorne brennt es – da vorne ist das Feuer!“  Für manche Feuerwehrschulungen mag diese Ansage wirkungsvoll genug sein. Eine noch so qualifizierte theoretische Ausbildung kann allerdings dichten Rauch, starke Hitze und lodernde Flammen nicht ersetzen.  Gerade für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr, die zur Menschenrettung oder zum Löschen in den Innenangriff vorgehen, ist eine realitätsnahe und praxisorientierte Heißausbildung unverzichtbar.  Anfang Dezember konnten die Feuerwehrleute aus dem Kreisgebiet ihre Aufgaben in einer mobilen Brandsimulationsanlage proben. Sie stand für vier Tage (1.12.-4.12.2016) an der Kreisfeuerwehrzentrale zur Verfügung.

Weiterlesen...

Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen und Löschgruppe Enger-Nord öffneten die Tore zum Martinssingen

lgp 14.11.2016

In mittlerweile schon traditioneller Weise war die Löschgruppe Oldinghausen/Pödinghausen an den vergangenen Tagen für die Kinder und Jugendlichen des Ortes da. Und die Löschgruppe Enger-Nord öffnete zum ersten Mal ihr Gerätehaus für die Martinssänger

Weiterlesen...

Löschzug Dreyen läuft für Ausbildungsplätze beim Widufixlauf 2016

lzd 23.10.2016

Sieben Mitglieder des Löschzuges Dreyen haben beim Widufixlauf 2016 in Kirchlengern teilgenommen. Der Widufixlauf ist seit 2005 ein Sponsorenlauf im Kreis. Der Austragungsort wechselt jedes Jahr. Bereits seit einigen Jahren laufen Mitglieder der Feuerwehr mit.

Weiterlesen...

Ausbildung für fünf neue Drehleitermaschinisten startet

lzd 22.05.2016

Mitte Mai startete die interne Ausbildung von fünf Mitgliedern des Löschzuges Dreyen zu Drehleitermaschinisten. In den nächsten Wochen und Monaten werden sie das Fahrzeug, die Technik und die nötige Taktik rund um den Einsatz der Drehleiter kennenlernen. Die Ausbildung wird dabei sehr flexibel und modular gestaltet, damit ihre wertvolle Freizeit so wenig wie möglich beschnitten wird.

Weiterlesen...

Innenminister Ralf Jäger macht im Rahmen seiner "Komm-Tour 2016" Station am Gerätehaus Enger

jf 22.05.2016

Enger. Hoher Besuch bei der Jugendfeuerwehr Enger: NRW-Innenminister Ralf Jäger hat am Dienstag (17.05.2016)  den Kreis Herford per Fahrrad erkundet und am Gerätehaus an der Ringstraße Station gemacht.  Er kam mit den Jungfeuerwehrleuten ins Gespräch, bewies Geschick beim Schlauchkegeln  und verputzte in geselliger Runde eine Bratwurst. Während seiner Stippvisite in der Widukindstadt äußerte der Minister großen Respekt vor den Leistungen der ehrenamtlichen Helfer.

Weiterlesen...

Feuerwehr Enger sportlich - Platz 255 beim Hannover Staffelmarathon

fe 13.04.2016

42 Kilometer quer durch die Innenstadt von Hannover und das in einer Zeit unter vier Stunden. Als Staffel der Feuerwehr Enger haben Stefan Bender, Stefan Dehne, Jan Wißmann, Patrick Goebel und Phillip Köster gemeinsam am diesjährigen 26. HAJ Hannover Marathon teilgenommen. Nacheinander liefen sie Distanzen zwischen 4,7 und 14,3 Kilometer und wechselten den Zeitmessungschip jeweils in den vorgeschriebenen Wechselzonen.

Weiterlesen...

Bericht vom Osterfeuer mit Bildern in der NW Tageszeitung

NW 28.03.2016

Osterfeuer: Stockbrot und Gespräche, Kuscheln und einfach nur Zuschauen

Enger/Spenge. Groß und Klein, Alt und Jung kamen auch an diesem Osterfest an den Feuer der Region zusammen. Hier eine Übersicht: In Bardüttingdorf brauchte es am Samstagabend einige Zeit, ehe aus Qualm ein loderndes Feuer wurde... [mehr]

Quelle und © Copyright 2016 Neue Westfälische - nw.de