Aktuelle News und Presseberichte der Löschgruppe Enger-Nord

Hier finden Sie aktuelle News der und Presseberichte über die Löschgruppe Enger-Nord als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

19.07.2017 
Baum auf Fahrbahn 

nächster Dienst

nächster Termin



Feuerwehr befreit Bünder Unfallfahrer aus Auto

NW 06.10.2014

Alkoholisierter Fahrer prallt gegen Baum

Enger (acht). Prellungen und eine Platzwunde am Kopf trug ein 21-Jähriger aus Bünde bei einem Unfall davon, als er mit seinem Auto auf dem Minden-Weseler-Weg in Enger gegen einen Straßenbaum prallte. Zur stationären Behandlung wurde er in ein Krankenhaus gebracht, berichtet die Polizei.

Weiterlesen...

Einsatz der Bezirksreserve in Mühlheim

lgn 17.06.2014

Am Mittwoch den 11.06.2014 wurde die Bezirksreserve Detmold zu Aufräumarbeiten im Ruhrgebiet alarmiert. Für die Stadt Enger ist das LF16TS aus der Löschgruppe Enger- Nord, mit Kameraden der Löschgruppe Enger- Nord und dem Löschzug Mitte nach Mühlheim an der Ruhr gefahren. Treffen im Bereitstellungsraum an der Feuerwehrwache Herford war am frühen Donnerstagmorgen um 2.30 Uhr.

Weiterlesen...

25 Jahre Löschgruppe Enger-Nord - Willkommen zum Tag der offenen Tür am 8. Juni

lgn 12.05.2012

Feierstunde zum 25. Jubiläum der Zusammenlegung der LG Besenkamp und LG Belke-Steinbeck in den neuen Räumlichkeiten der Löschgruppe Enger-Nord. Passend zum Geburtstag der Löschgruppe Enger-Nord wird die neue Fahrzeughalle am Minden-Weseler-Weg mit einem großem Programm eröffnet. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, um mit uns ab 13:00 Uhr am Samstag, den 8. Juni 2013 zu feiern. 

 

FFW Plaka DINA3 groß

Tag der offenen Tür in Besenkmap: Wir laden herzlich ab 13:00 Uhr zu zahlreichen Aktionen rund um die Feuerwehr ein.

 

Neues Gerätehaus wird eingeweiht

NW 28.01.2013

Löschgruppe Enger-Nord feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen / Tag der offenen Tür geplant

Enger (vds). Die Blauröcke im Norden Engers haben in diesem Jahr etwas Besonderes zu feiern. Sie können ihr neues Gerätehaus einweihen und werden dies mit einem Tag der offenen Tür am 8. Juni verbinden. Damit nicht genug: Zusätzlich können sie auf ihr 25. Jubiläum anstoßen.

Weiterlesen...

Die Bagger rollen bereits für die neue Fahrzeughalle in Besenkamp

lgn 02.07.2012

Vor fast einem Jahr hat der Rat der Stadt Enger sein okay für den Neubau der in die Jahre gekommenen Fahrzeughalle gegeben. Nun nach nicht einmal einer Woche steht die alten Halle nicht mehr, die Bagger haben sie dem „Erdboden gleich gemacht“.

Weiterlesen...

Feuerwehr braucht mehr Platz - Neue Fahrzeughalle für das Gerätehaus Enger-Nord geplant / 200.000 Euro Kosten

NW 21.02.2012

Enger. „Das ist ein untragbarer Zustand“, sagt Engers Feuerwehrchef Heinz Jürgen Tomann. Das Feuerwehr-Gerätehaus Enger-Nord ist zu klein und entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Stadt Enger will Abhilfe schaffen. „Der Bauantrag ist gestellt“, sagt Dieter Günter-Willmann, Mitarbeiter der Stadtverwaltung. „Wir warten jetzt auf die Genehmigung des Kreises.“

Weiterlesen...

Vorfreude auf das neue Gerätehaus

wb 30.01.2012

Enger (jb). Mit Freude blickt die Löschgruppe Enger-Nord in die Zukunft: In diesem Jahr erwartet sie eine neue Fahrzeughalle. Doch auch 2011 ist erfolgreich verlaufen. Zu 27 Einsätzen musste die Feuerwehr im vergangenen Jahr ausrücken. »Dabei stechen besonders das Feuer der Firma Drekopf und der Moorbrand in Gronau heraus«, sagte Pressesprecher und Jugendwart Christian Kley. Bei letzterem Einsatz war die Gruppe im Auftrag des Katastrophenschutzes angetreten. »Das war ein einmaliges Erlebnis. Wir waren über 17 Stunden im Einsatz. Dort konnten wir unsere gute Ausbildung zeigen«, sagte Kley.

Weiterlesen...

Schon bald sollen Bagger anrücken - Löschgruppe Enger-Nord freut sich auf die neue Doppel-Halle

NW 30.01.2012

Enger-Besenkamp/Belke-Steinbeck. Was lange währt wird endlich gut. Das gilt zumindest für die Löschgruppe Enger-Nord, die nun wohl endlich die lang ersehnte, neue Fahrzeughalle bekommt. Das erläuterte Pressesprecher Christian Kley während der diesjährigen Jahreshauptversammlung.

„Wir freuen uns sehr auf die neue Halle und rechnen fest damit, dass es in diesem Jahr klappt“, so Christian Kley. Im letzten Jahr hatten die Mitglieder der Löschgruppe Enger-Nord schon die Schulungsräume umgebaut, nun soll die Fahrzeughalle an der Reihe sein. Die alte Fahrzeughalle soll abgerissen werden, „denn sie ist nicht mehr zeitgemäß und eigentlich auch nicht mehr zulässig“.

Weiterlesen...

Gerätehaus wird vergrößert: Ausschussmitglieder stimmen Abriss und Neubau zu

wb 09.07.2011

Enger (EA). Das Feuerwehrgerätehaus Enger-Nord ist in die Jahre gekommen, es erfüllt nicht mehr die heutigen Standards. Nun soll die Fahrzeughalle abgerissen, erneuert und gleichzeitig vergrößert werden. Kosten für die Gesamtbaumaßnahme: etwa 272 500 Euro.

Weiterlesen...

Katastrophe verhindert: Bunker der Firma Werk Lack brennt

nw 10.07.2010

Enger-Besenkamp. "Wir leben hier wie auf einem Pulverfass!" An diese oft geäußerte Befürchtung ihrer Mutter musste Erika Schwagmeier in der Nacht von Donnerstag auf Freitag immer wieder denken. Unmittelbar neben ihrem Wohnhaus an der Industriestraße war in der kleinen Firma Werk Lack ein Brand ausgebrochen. Die Flammen lösten einen der größten und spektakulärsten Feuerwehreinsätze in Enger seit vielen Jahren aus. 150 Feuerwehrleute aus dem ganzen Kreis waren vor Ort. Weil eine größere Explosion lange Zeit nicht ausgeschlossen werden konnte, wurden drei Wohnhäuser evakuiert und die Brandstelle weiträumig abgesperrt.

Weiterlesen...