Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Enger-Mitte

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Enger-Mitte als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

22.04.2017 
PKW Brand 

nächster Dienst

nächster Termin



Tödlicher Unfall auf der Ostumgehung: Erneut Zusammenstoß an der Einmündung Bielefelder Straße

nw 26.10.2007

Enger (wi). Ein zufällig vorbei kommender Bielefelder Rettungswagen war schnell zur Stelle. Zwei Pkw waren Mittwochabend auf der Ostumgehung in Enger zusammengestoßen. Die beiden Fahrerinnen erlitten dabei schwere Verletzungen. Eine 71-jährige Frau erlag wenige Stunden nach der Einlieferung ins Krankenhaus ihren Verletzungen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei wollte die 71-Jährige mit ihrem Renault-Twingo von der Bielefelder Straße nach links auf die Ostumgehung abbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei offensichtlich einen Mercedes, der auf der Umgehungsstraße Richtung Bielefeld unterwegs war. Die Feuerwehr Enger musste die eingeklemmte Renault-Fahrerin, die zunächst vom Rettungsdienst versorgt wurde, aus ihrem Fahrzeug befreien. Die stark befahrene Umgehungsstraße blieb gestern Abend für längere Zeit in beide Richtungen gesperrt.

 

2007-10-25 1

Einsatzkräfte des Löschzuges Enger haben mit Spreizer und hydraulischer Rettungsschere die eingeklemmte Fahrerin aus ihrem Renault Twingo befreit.

TEXT: EKKEHARD WIND | FOTO: EKKEHARD WIND | QUELLE: Neue Westfälische