Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Enger-Mitte

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Enger-Mitte als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

05.07.2018 
Wespennest umgesiedelt 

nächster Dienst

nächster Termin



Leistungsnachweis 2005

lze 24.09.2005

Am 24.09.2005 war es mal wieder so weit, Leistungsnachweis in Eilshausen. Auch der Löschzug Enger stellte wieder mit Freude eine Gruppe. Einen ausführlichen Bericht mit Bildern und unserer Platzierung findet man hier!

Weiterlesen...

Einsatzübung bei der Firma Puhlmann

lze 16.09.2005

Laut Dienstplan stand diesen Freitag eine Einsatzübung ins Haus. Der reguläre Dienst sollte um 19:30 Uhr beginnen und so war es schon komisch, als um 19:20 Uhr die Funkmeldeempfänger auslösten und der LZ Enger, die LG Enger-Nord, LG Oldinghausen/Pödinghausen und LG Westerenger zur Firma Puhlmann alarmiert wurden. Einsatzmeldung "Unklare Rauchentwicklung"

Weiterlesen...

Strohpuppen standen in Flammen

nw 06.09.2005

Enger. Der Löschzug Enger wurde in der Nacht zu Sonntag zu einem Brand an der Herforder Straße in Herringhausen gerufen. Zwei große Hochzeitspuppen aus Strohballen waren aus unbekannten Gründen in Brand geraten.

Weiterlesen...

Ersatzbeschaffung eines Gerätewagen-Logistik (GW-L)

lze 01.07.2005

Schon 1992 erkannte die Feuerwehr Enger, dass das Einsatzpotenzial im Bereich Umweltschutz ständig steigt und Handlungsbedarf bei der technischen Ausstattung der Einheiten besteht. Um diesem Bedarf schnellstmöglich gerecht zu werden entschloss man sich, das im selben Jahr ausgemusterte LF 16-TS (Löschgruppenfahrzeug) der Löschgruppe Westerenger zu behalten.

Weiterlesen...

30-jährige Fahrerin schwer verletzt: Ehemann und dreijähriges Kind unverletzt

nw 12.06.2005

Enger (wi). Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Bahnhofstraße/Werther Straße /Auf der Hafke wurde gestern Nachmittag eine 30-jährige Fahrerin aus Löhne schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte eine Mercedes-Fahrerin aus Enger, die mit ihrem Wagen von der Hafke kommend die Werther Straße überqueren wollte, die Vorfahrt der Löhnerin nicht beachtet.

Weiterlesen...

Besuch der Interschutz in Hannover

lze 11.06.2005

In diesem Jahr fand vom 6.-11. Juni 2005 die Interschutz "Der rote Hahn" in Hannover statt. Dies ist eine internationale Messe für Rettung, Brand-/ Katastrophenschutz und Sicherheit.

Weiterlesen...

Wieder auf dem Kirschblütenfest vertreten

lze 22.04.2005

Durch die positive Resonanz der Bevölkerung werden wir wieder mit einem Stand auf dem Kirschblütenfest vertreten sein!
Wie auch letztes Jahr versuchen wir interessierte Mitbürger über unsere Arbeit zu Informieren und Neugierige für eine Mitgliedschaft zu Begeistern.

Weiterlesen...

Autos mit Schere und Spreizer zerlegt: Feuerwehrgrundausbildung für neue Einsatzkräfte aus

nw 22.03.2005

Spenge (ms). Zu Beginn seiner aktiven Feuerwehrzeit muss jeder Feuerwehrmann einen Einführungslehrgang absolvieren, bei dem Dinge wie technische Hilfe oder Gerätekunde behandelt werden. Eine solche Grundausbildung erhielten am Samstagmorgen insgesamt 22 Feuerwehrleute aus Enger, Spenge und Umgebung. Unterrichtet wurden sie von erfahrenen Führungskräften der Feuerwehren aus Enger und aus Spenge.

Weiterlesen...

Vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

nw 17.03.2005

Enger/Hiddenhausen (wi). Bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich auf der Hiddenhauser Straße an der Ortsgrenze zur Nachbargemeinde ereignete, wurden gestern Abend vier Personen verletzt. In den Unfall waren drei Fahrzeuge verwickelt.

Weiterlesen...

Sechs Verletzte auf der Ostumgehung: Großeinsatz für den Rettungsdienst bei schwerem Verkehrsunfall

nw 11.03.2005

Enger (wi). Bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich gestern Abend auf der Ostumgehung Enger ereignete, sind sechs Personen verletzt worden, davon zwei schwer.

Weiterlesen...