Aktuelle News und Presseberichte des Löschzuges Enger-Mitte

Hier finden Sie aktuelle News vom und Presseberichte über den Löschzug Enger-Mitte als Blog aufgelistet.

An dieser Stelle geht ein besonderer Dank an die Neue Westfälische (Kürzel nw) und das Westfalen-Blatt (Kürzel wb) für die Presseberichte und die gute Zusammenarbeit. Vielen Dank!

letzter Einsatz

05.07.2018 
Wespennest umgesiedelt 

nächster Dienst

nächster Termin



Feuerwehreinsatz bei Engeraner Chemiefirma

NW 06.04.2015

Enger. Die Feuerwehr Enger rückte am Karfreitag zu einem Einsatz im Gewerbegebiet Enger-Besenkamp aus. Bei einer Chemie-Firma hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ein lauter Warnton signalisierte den ersten eintreffenden Feuerwehrleuten: Die CO2-Löschanlage war angesprungen.

Weiterlesen...

Explosion im Spänebunker

NW 16.02.2015

Brand bei "Brigitte Küchen" im Gewerbegebiet Besenkamp-Hiddenhausen / Ursache noch unklar

Enger/Hiddenhausen. Die Feuerwehren aus Enger und Hiddenhausen mussten am frühen Montagmorgen zu einem Brand beim Unternehmen "Brigitte Küchen" ausrücken. Aus bislang unbekannten Gründen war es zu einer Explosion im Spänebunker gekommen. Das Unternehmen liegt mitten im Gewerbegebiet Besenkamp/Bustedt/Hiddenhausen.

Weiterlesen...

Feuerwehrleute helfen in Mühlheim - Enger und Spenge schicken Leute und Fahrzeuge

NW 13.06.2014

Enger/Spenge (acht). Anders als im westlichen Teil Nordrhein-Westfalens richteten die heftigen Unwetter vom Pfingstwochenende in Enger und Spenge geringe Schäden an. So konnten heimische Helfer gestern nach Mühlheim an der Ruhr fahren, um ihre dortigen Kollegen beim Groß-Aufräumen der umgestürzten Bäume und weiterer anfallender Arbeiten tatkräftig zu unterstützen.

Weiterlesen...

Gegen die Wand gerast - Polo brennt aus – keine Verletzten

WB 22.01.2014

Mittwoch, 22. Januar 2014 - 15:19 Uhr

Enger (WB/sal). Ein 20-jähriger Herforder ist gegen 22.15 Uhr am Dienstagabend auf dem Parkplatz des Engeraner Penny-Marktes (Kreis Herford) mit seinem VW-Polo gegen eine Betonwand gerast. Das Auto ging in Flammen auf. Der Mann und seine drei Beifahrer erlitten jedoch keine Verletzungen.

Weiterlesen...

Mauer-Crash: Auto geht in Flammen auf

NW 24.01.2014

20-Jähriger ohne Führerschein fährt Pkw auf Penny-Parkplatz vor die Wand / Vier Insassen

Enger. Die Feuerwehr musste am späten Dienstagabend einen Autobrand löschen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte der 20-jährige Fahrer auf dem Parkplatz des Penny-Markts bei "Schleuderübungen" die Kontrolle über das Auto verloren. Der Wagen prallte frontal gegen eine Abgrenzungsmauer und geriet in Brand. Von den vier Insassen wurde niemand verletzt. Für den Fahrer hat der Vorfall aber Konsequenzen.

Weiterlesen...

Schönebeck (Elbe) sagt "Dankeschön!"

fe 18.11.2013

Über den Dienstweg erreichte die Feuerwehr Enger, bzw. hier Löschzug Enger Mitte eine Urkunde zum "Dankeschön" aus der Stadt Schönebeck (Elbe). Dort war ein Fahrzeug mit neun Feuerwehrkräften aus Enger über mehrere Tage im Einsatz beim großen Elbehochwasser 2013 im Sommer.

Weiterlesen...

Feuerwehr Enger im Hochwassereinsatz in Sachsen-Anhalt

fe 09.06.2013

Die Feuerwehr Enger ist im Rahmen der Bezirksreserve des Regierungsbezirks Detmold (NRW) zur Hochwasserhilfe nach Sachsen-Anhalt alarmiert worden. Zusammen mit weiteren Kräften aus dem Kreis sind neun Mitglieder vom Löschzug Enger-Mitte mit dem LF 16 seit gestern im Hochwassergebiet.

Weiterlesen...

Augenblick der Unachtsamkeit fordert drei Verletzte

NW 02.03.2013

Folgenschwerer Unfall in Enger Enger. Bei dem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Samstagmittag in Enger (Kreis Herford) drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Als Ursache vermutet die Polizei Unachtsamkeit eines Autofahrers. Mehrere Rettungswagen und Notärzte waren im Einsatz.

Weiterlesen...

Osterfeuer Löschzug Enger 2013

lze 08.03.2013

Die letzten Male war es ein voller Erfolg - in diesem Jahr folgt die nächste Auflage:

Für Ostersonntag, 31. März 2013, lädt der Löschzug Enger-Mitte wieder zum Osterfeuer auf die Wiese neben dem Parkplatz des Gartenhallenbad (Ringstraße) ein. Los geht's um 18 Uhr und alle sind hierzu herzlich eingeladen.

Weiterlesen...

Zwischen Spind und Einsatzwagen

NW 04.02.2013

„Enger liest“ dieses Mal bei der Feuerwehr

Enger (bs). Eigentlich gehört die Veranstaltungsreihe „Enger liest“ in das Jahresprogramm des Widukind-Museums. Nach ersten Lesungen im Dachgeschoss der historischen Sammlung begannen die Organisatoren jedoch, sich neue, ungewöhnliche Orte für ihre literarischen Abende zu suchen. Ort und Thema, so die Idee von Ulrike Kindermann und Horst Chudzicki, sollten sich fortan ergänzen und in enger Verbindungzueinander stehen. 

Weiterlesen...