Aktivitäten: Der Nikolausmarkt

Der Nikolausmarkt findet jedes Jahr am Wochenende vor dem zweiten Advent  statt. Für den ersten Nikolausmarkt im Jahre 1986 wurde die Hauptstraße durch den Ortsteil auf einer Länge von knapp 2 km gesperrt. Der Markt in Westerenger war einer der ersten in dieser Region. Alle Geschäfte waren geöffnet. Zusätzliche Stände der Anwohner entlang der Straße, boten viel Auswahl an verschiedenen Weihnachtsartikeln und Köstlichkeiten. Die Besucher kamen nicht nur aus Enger, sondern auch von weit außerhalb. Leider entstanden im Laufe der Jahre immer mehr Weihnachtsmärkte im Umkreis, sodass die Besucherzahlen rückläufig waren. Der Markt wurde kleiner, bis er nur noch auf dem Kirchplatz und der angrenzenden Straße stattfindet.

Die AGV Westerenger stellt verschiedene Buden auf dem Kirchplatz auf, an denen gegessen, getrunken und gemütlich das Wochenende verbracht werden kann. Die Feuerwehr beteiligt sich schon seit Jahren erfolgreich mit einem Steak- und  Getränkewagen.