Aktivitäten in der Löschgruppe Enger-Nord

Mit dem Begriff Freiwillige Feuerwehr verbindet man im allgemeinen: Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Aber natürlich ist der Feuerwehrdienst mehr als nur das. Zum einen ist die Gemeinschaft in der Gruppe wichtig, da man bei einem Einsatz seinem Kameraden blind vertrauen können muss. Zum anderen ist die Feuerwehr auch ein Teil der Gemeinde, der Ortsgemeinschaft und so nehmen wir auch an zahlreichen Veranstaltung in Besenkamp und Belke-Steinbeck teil. Darüber hinaus haben wir in den eigenen Reihen mehrere Veranstaltungen im Jahr, damit wir über die normalen Dienstabenden hinaus unsere Kameradschaft festigen können.

Für die Schulkinder der Grundschule Besenkamp/Steinbeck verrichten wir regelmäßig zusammen mit der Schule in Projektwochen Informationsveranstaltungen zur Brandschutzerziehung.

 

 

 

 

Man kann das jährliche Osterfeuer bei Bauer Lange schon als Tradition ansehen, wo wir mehr als nur die Brandwache abhalten.

 

 

 

 

Brandschutzwachen gehören nicht nur zum Aufgabenbereich der Feuerwehr, es fördert auch noch das Gemeinschaftsverständnis unter den Vereinen. Regelmäßige Wachen halten wir zum Beispiel bei unserem heimischen Sportverein ab.

 

 

 

Unseren heimischen Schützenverein unterstützen wir nicht nur mit der Anwesenheit auf zahlreichen Veranstaltungen, sondern auch ganz Aktiv bei der Durchführung des Kinderschützenfestes.

 

 

 

 

Zu den Veranstaltungen in eigenen Reihen gehören darüberhinaus unter anderem die Ostereiersuche und die Nikolausfeier. Bei der die Kinder unserer Kameraden nicht zu kurz kommen dürfen.